ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:41 Uhr

Aus dem Gemeinderat Gablenz
Gablenz will seinen Fuhrpark erneuern

Gablenz. Der Gemeinderat in Gablenz hat den kauf eines neuen Multicars beschlossen. Den alten dagegen will man veräußern. Ganz billig wird das Unterfangen allerdings nicht. Von Regina Weiß

Rund 81 000 Euro, so lautet das Angebot für den Multicar, den sich Gablenz anschaffen wird. Das Vorführfahrzeug wurde bereits auf Herz und Nieren geprüft, wie Bürgermeister Dietmar Noack (CDU) versichert. Alle Anbauteile, die Gablenz vorrätig hat, passen an das moderne Fahrzeug. Lediglich ein Aufbau an er Ladefläche soll dafür sorgen, dass dort mehr reinpasst. Die Anschaffung hatten die Räte im Zusammenhang mit dem Haushalt beschlossen. Dieser steht kurz vor der Genehmigung. Danach kann der Kauf ausgelöst werden.

In der Ratssitzung am Montag ist außerdem beschlossen worden, einen von zwei Multicars, die jetzt im Bestand in Gablenz sind, zu veräußern. Dabei erhofft sich die Kommune Einnahmen von rund 6000 Euro.