| 16:00 Uhr

Neuer Kommandowagen für Boxberg

Boxberg. Die Freiwillige Feuerwehr Boxberg hat am Dienstag einen neuen Kommandowagen in Dienst gestellt. Das Auto, das der Freistaat Sachsen zur Verfügung gestellt hat, kommt als Führungsfahrzeug für den Katastrophenschutzzug Waldbrand zum Einsatz. rw

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Ford Ranger XL, ausgestattet mit einer Doppelkabine, Klimaanlage, Standheizung, 118-kW-Dieselmotor und zuschaltbarem Allradantrieb.