ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:30 Uhr

Investitionen
Neue Spielgeräte für Kiez-Gäste

Das Kindererholungszentrum am Braunsteich putzt sich für die kommende Saison mächtig heraus.In mitten der Ferienanlage erstrahlen in frischen Farben neue Spielgeräte- Klettergerüste,Rutschen und Kletterwände.60 000 Euro wurden für fünf Spielgeräte  investiert.Aufgefüllt mit Spielsand ,das Umfeld planiert und schon stehen die neuen Tobeplätze für die ersten Gäste im März bereit.Auch wurden die Pflasterarbeiten,am Zaun und an der Brandschutzanlage Bereits abgeschlossen.Im Bild,Mitarbeiter Maik Krämer.Foto:Joachim Rehle
Das Kindererholungszentrum am Braunsteich putzt sich für die kommende Saison mächtig heraus.In mitten der Ferienanlage erstrahlen in frischen Farben neue Spielgeräte- Klettergerüste,Rutschen und Kletterwände.60 000 Euro wurden für fünf Spielgeräte investiert.Aufgefüllt mit Spielsand ,das Umfeld planiert und schon stehen die neuen Tobeplätze für die ersten Gäste im März bereit.Auch wurden die Pflasterarbeiten,am Zaun und an der Brandschutzanlage Bereits abgeschlossen.Im Bild,Mitarbeiter Maik Krämer.Foto:Joachim Rehle FOTO: Joachim Rehle
Weißwasser. Das Kindererholungszentrum am Braunsteich putzt sich für die kommende Saison mächtig heraus. Inmitten der Ferienanlage sollen neue Spielgeräte, Klettergerüste, Rutschen und Kletterwände entstehen.

60 000 Euro wurden für fünf Spielgeräte investiert. Aufgefüllt mit Spielsand, das Umfeld planiert, und schon bald stehen die neuen Tobeplätze für die ersten Gäste im März bereit. Auch wurden die Pflasterarbeiten, die Arbeiten am Zaun und an der Brandschutzanlage bereits abgeschlossen. Im Bild Mitarbeiter Maik Krämer beim Spielgeräte bau.⇥ Foto: Joachim Rehle