ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:54 Uhr

Alarmierung wird erneuert
Neue Sirene für Hammerstadt

 Die Sirene in Hammerstadt wird ausgewechselt. Das hat der Gemeinderat beschlossen.
Die Sirene in Hammerstadt wird ausgewechselt. Das hat der Gemeinderat beschlossen. FOTO: Joachim Rehle
Hammerstadt. Für 10 000 Euro erhält der Rietschener Ortsteil eine neue Sirene. 5000 Euro kommen dafür vom Freistaat. Von Christian Köhler

Der Gemeinderat in Rietschen hat die Erneuerung der Sirene für die freiwillige Feuerwehr des Ortsteils Hammerstadt beschlossen. Insgesamt 10 000 Euro soll die neue Sirene kosten. „Damit sollen nicht nur die Kameraden alarmiert, sondern auch die Bevölkerung vor Gefahren gewarnt werden“, begründet Bürgermeister Ralf Brehmer (parteilos). Einige Räte hatten sich nämlich gewundert, weil die Kameraden über einen Pieper verständigt werden