Im Glasmuseum Weißwasser ist ab sofort bis zum 25. August eine Ausstellung über das geschichtsträchtige Sorauer Porzellan zu sehen.

Kurz vor der Eröffnung hatten sich Elvira Rauch, Porzellansammler Slawomir Falkowski (r.) aus Sorau (Zary) und Ireneusz Brzezinski vom Gemeindeamt der Stadt Zary die Ausstellungsstücke bereits einmal angesehen. Offensichtlich hatten sie viel Spaß dabei. Die Porzellanfabrik Sorau war Ende des 19. Jahrhunderts gegründet worden. Die Fabrik produzierte von 1888 bis 1945 Tischservice mit dekorativer Bemalung. Foto: Joachim Rehle