ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:43 Uhr

Veranstaltung
5. Nautic Cup startet auf dem Bärwalder See

Klitten. Kurzfristige Anmeldungen sind bis Samstag möglich.

Am 4. August werden um 14 Uhr die Segel zum 5. Nautic Cup auf dem Bärwalder See gesetzt. Dabei steht der Spaß am Segelsport und die Gemeinschaft von Gleichgesinnten an erster Stelle. Die Veranstaltung richtet sich nach Vereinsangaben an Neueinsteiger und Erfahrene gleichermaßen, Einzelpersonen, Gruppen und Vereine.

Der Segelwettbewerb wurde durch den Verein Nautic Club Bärwalde See erstmals im Jahr 2014 erfolgreich durchgeführt und ist schon eine kleine Tradition am größten See Sachsens.

Damals hatte der Verein einen Kunstwettbewerb initiiert. Die Trophäe wurde von der Firma Gotthard Glas individuell gestaltet.

Ausgesegelt wird der Cup in einem Dreieckskurs. Die Steuermannsbesprechung findet um 13 Uhr auf der

Marina Klitten statt. Durch die Sponsoren Lions-Club Niesky – Lausitzer Neiße und die Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien erfolgt eine Bootsübergabe. Diese kommt der Jugendausbildung beim Lausitzer Segel Club zugute. Eine erste Bewährung kann gleich beim Cup erfolgen.

Das schnellste Boot, der jüngste und älteste Skipper und die Crew mit der weitesten Anreise werden ebenfalls geehrt. Darüber hinaus werden in den Klassen Ixylon, Dickschiffe/Kajütboote und Jollen weitere Preise vergeben. Eine Anmeldung, die übrigens kostenfrei ist, auch für Kurzentschlossene noch bis zum 4. August um 11.30 Uhr möglich.