| 02:46 Uhr

Nautic Cup geht nach Tschechien

Klitten. 23 Segel-Crews aus Deutschland und Tschechien sind am Samstag beim 4. Nautic Cup auf dem Bärwalder See angetreten. rw

"Mit der Teilnehmerzahl waren wir zufrieden", so Andreas Ulbricht vom ausrichtenden Verein Nautic Club Bärwalder See. Bei besonderen Herausforderungen - von der Flaute bis hin zur Windstärke 3 bis 4 wurden die Sieger in den Segelklassen Dickschiff, Jollen und Ixylon ermittelt. Der Glaspokal wurde diesmal nach Tschechien entführt. Jaroslan Sochor und seine Vorschoterin Ramona Simkova (im Bild) holten unangefochten den Pokal. Platz zwei ging an Ralf Siegel und Sohn Marvin aus Wittichenau. Der dritte Platz ging an die Bautzener Kathrin und Frank Schulze. Die heimische Fahne hielten übrigens Volker und Sybille Grabarek aus Klitten hoch, die bei den Dickschiffen den ersten Platz erreichten.