Mit Hilfe des Fördervereins „Fürst-Pückler-Region“ sowie die Stiftungen von Vattenfall und Sparkasse konnten für 10.000 Euro Spielgeräte gekauft werden, darunter Wasserlauf und Waldpfadstrecke. Nach der Übergabe feierte die Kinder bis 17 Uhr auf dem Spielplatz ihr Herbstfest.