ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:52 Uhr

Bildung
Muskauer Faltenbogen erhält Besuch aus China

Der Muskauer Faltenbogen ist ein beliebtes Ausflugsziel.
Der Muskauer Faltenbogen ist ein beliebtes Ausflugsziel. FOTO: Geopark / Geopark Geschaftsstelle
Weißwasser. Fach- und Führungskräfte der Geologie aus der chinesischen Provinz Zhejiang werden den Unesco-Geopark Muskauer Faltenbogen besuchen.

Der Unesco-Geopark Muskauer Faltenbogen erhält am heutigen Donnerstag Besuch aus China. 22 Fach- und Führungskräfte der Geologie aus der Provinz Zhejiang werden in der Lausitz weilen, teilt Nancy Sauer von der Geschäftsstelle des Geoparkes mit. In Döbern geben sie und Fördervereinschef Manfred Kupetz einen ersten Einblick über die Besonderheit der geologischen Formation. Danach geht es weiter nach Weißwasser. Dort hängt das Programm vom Wetter ab. Geplant ist ein Rundgang um den Smaragdsee. In der Folgelandschaft der Grube Hermann will man den Gästen Infos über Fragen der Renaturierung, der Versauerung der Gewässer, aktuell bergbauliche Risiken sowie zur heutigen touristischen Nutzung mit auf den Weg geben.

Bei schlechtem Wetter wird daraus ein Besuch des Museumsbahnhofes der Waldeisenbahn.

(pm/rw)