Für eine kurze Rast auf der rund acht Kilometer langen Tour sorgte unter anderem der Mulkwitzer „Zamperwagen“ , den die Einwohner des Dorfes auch bei ihren traditionellen sorbischen Zampertouren mitführen. Hier gab es warme Getränke und Speisen für die Teilnehmer dieser erlebnisreichen Wanderung, die dann gestärkt den zweiten Teil der Tour in Angriff nahmen.