| 02:58 Uhr

Mit Lampionumzug beginnen in Weißwasser die Maifeierlichkeiten

Weißwasser. Ein großer Lampionzug durch Weißwasser eröffnet am heutigen Donnerstag den Veranstaltungsreigen in der Stadt. Start ist vor dem Stadion der Kraftwerker um 19. ni/rw

30 Uhr. Dann wird bis zum 3. Mai gefeiert.

Wenn der Spielmannszug Komptendorf und der Lampion umzug das Festgelände am Freizeitpark erreicht haben, wird das Hexenfeuer entzündet. Im Festzelt kann ab 20 Uhr bis in den Morgen in den Mai getanzt werden. Das auch in diesem Jahr bei freiem Eintritt. Am Tag darauf starten die Feierlichkeiten um 10 Uhr mit einem Frühschoppen. Für die Musik sorgen die Original Heideländer Musikanten.

Die Gewerkschafter laden die Weißwasseraner mit Kind und Kegel zu Spiel und Spaß ein. Die Kundgebung beginnt um 11 Uhr.

Am Abend kommt die Jugend zu ihrem Recht. In diesem Jahr ist kein Band-Contest vorgesehen, sondern verschiedene DJs legen auf. Und auch bei dieser Veranstaltung ist der Eintritt frei, teilen die Veranstalter mit.

Mit dem dritten Seniorentanz am 3. Mai wird auch die ältere Generation berücksichtigt. Beginn ist um 14 Uhr. Gast ist diesmal der aus DDR-Zeiten bekannte Schlagersänger Michael Hansen sein. Tickets zum Preis von fünf Euro sind beim Familienunternehmen Kunze und in der Tourist-Information in Weißwasser zu haben.

Für den Seniorentanz richtet das Netzwerk auch einen Hol- und Bringeservice ein.