| 02:52 Uhr

MGO-Chef jetzt Vorstand im Förderverein Lausitz

Finsterwalde/Bautzen. Olaf Franke wird neues Vorstandsmitglied beim Förderverein Lausitz. Der Geschäftsführer der Marketing-Gesellschaft Oberlausitz (MGO) vertritt dort damit die Interessen der Oberlausitz, teilt der Förderverein mit. red/skl

Er übernimmt den Posten von Prof. Holm Große. Nach dem Ausscheiden Großes aus der MGO im Jahr 2015 hatte Christoph Pilz als MGO-Interimsgeschäftsführer die Interessen der Oberlausitz im Förderverein vertreten. Nun übernimmt MGO-Chef Franke diese Funktion.