ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:06 Uhr

Weißwasser
Das Sportpark-Ja ist überfällig

Torsten Richter-Zippack
Torsten Richter-Zippack FOTO: Steffen Rasche
Die am Mittwoch anwesenden Weißwasseraner Stadträte sowie Oberbürgermeister Torsten Pötzsch haben eindeutig für den zweiten Bauabschnitt des Oberlausitzer Sportparks im Süden der Glasmacherstadt gestimmt. Von Torsten Richter-Zippack

Dieses Ja ist mehr als überfällig. Denn die Querelen im Vorfeld, insbesondere während der Sitzung des Bauausschusses zur Monatsmitte, haben ein bezeichnendes Bild auf die Stadt geworfen. Nämlich uneinig, verzankt und zerstritten. Klar ist mit einem bislang nicht genehmigten Haushalt kein Staat zu machen. Aber deswegen begonnene Projekte einfach aufs Abstellgleis zu schieben, ist mit Sicherheit nicht die richtige Lösung. „Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“ – dieses Sprichwort sollte sich manch zaudernder Stadtrat zu Herzen nehmen. Es geht um das Wohl der Weißwasseraner und nicht um persönliche Animositäten.