ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:38 Uhr

Magistrale-Planungsunterlagen in digitaler Form in Klitten einsehbar

Klitten/Boxberg. Die Planungsunterlagen für den Ausbau der Niederschlesischen Magistrale, die seit Anfang der Woche derzeit in der Gemeindeverwaltung in Boxberg ausliegen, sind ab sofort auch im Bürgerbüro in Klitten zu den Öffnungszeiten und den Sprechzeiten des Ortsvorstehers in digitaler Form einsehbar. Darauf macht Ortsvorsteher Eduard Luhmann aufmerksam.

Für Berufstätige gibt es zusätzlich die Möglichkeit, am Samstag, den 3. und den 10. Juli, jeweils von 10 bis 13 Uhr in Klitten Einsicht in die Unterlagen zu nehmen. Außerdem macht Luhmann darauf aufmerksam, dass der Rechtsanwalt, der in Sachen Bahn-Ausbau die Interessen der Gemeinde vertritt, am 1. Juli um 19 Uhr in Klitten für Rücksprachen zur Verfügung stehen wird. Wer Interesse hat, wird gebeten, sich im Bürgerbüro in eine Liste einzutragen.

Da die Planungsunterlagen aus 18 Aktenordnern bestehen, weist der Ortsvorsteher auf einige wichtige Punkt hin. So wird empfohlen, zuerst den im Band 1 abgelegten Erläuterungbericht zu lesen, hier sei zu erfahren, in welchem der Ordner die entsprechenden Planungsunterlagen zu finden sind. Besonders wichtig sei es, die Themen “Grunderwerb„ (Band 7), “Grunderwerbsverzeichnis„ (Band 7: Klitten Uhyst Seiten 32 bis 73) und “Grunderwerbspläne Klitten/Uhyst„ (Band 8) auf die eigene Betroffenheit hin zu studieren. Jedem Grundstück ist dabei eine Nummer zugeordnet.Im Bauamt der Gemeinde könne jeder Bürger erfahren, welche Nummer der jeweiligen Verzeichnisse sein Grundstück hat. “Jeder sollte sich damit auseinandersetzen, welche Baumaßnahmen in der Nähe seines Grundstücks erfolgen und welche Auswirkungen diese haben„, so Luhmann.

Im Band 15 sind die schall- und erschütterungstechnischen Untersuchungen mit sieben Anlagen enthalten. Dabei seien vor allem die Anlagen 11.1.4. (Lageplan Klitten) bis Anlage 11.3.4. (Tabelle der Beurteilungspegel für den Bereich Klitten) und die Anlage 11.4.4. (Abwägungsprotokoll für aktiven und passiven Lärmschutz in Klitten) von Bedeutung. In der Anlage 7 finde sich das Berechnungsprotokoll zu den Erschütterungsprognosen. mha