Der CDU-Landtagsabgeordnete Bienst tritt in seinem Amt die Nachfolge des scheidenden Präsidenten Thomas Walter an. Das neu gewählte Präsidium komplettieren Vize-Präsident Roland Breu, der zweite Vorsitzende Silvio Broda, Schatzmeisterin Doris Baudach und Jugendleiter Rocco Hommel.

Erst Anfang Dezember des vergangenen Jahres hatte der FC Stahl Rietschen Thomas Walter in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung als Präsident bestätigt. Damals teilte der Verein mit, dass Walter bei der Mitgliederversammlung mit der Mehrzahl der Stimmen das weitere Vertrauen ausgesprochen wurde. pm/mha/han