| 02:49 Uhr

Lichtermeer auf der Waldbühne Jonsdorf

Jonsdorf. (red/br) In vielen Familienplanern sollte der 19. August ganz dick markiert werden, denn das schönste Familienfest des Jahres kommt zum ersten Mal auf die Waldbühne nach Jonsdorf.

Unter freiem Sternenhimmel nimmt die Berliner Band "Rumpelstil" mit ihrem Taschenlampenkonzert Groß und Klein mit auf Entdeckungsreise, informiert Franziska Springer. Ihr Programm strotze nur so vor Abwechslungsreichtum und Charme, natürlich komme dabei der nötige Witz keinesfalls zu kurz. Ihre Musik lade ein zum Schunkeln, Mitsingen und Tanzen.

Neben einer lauen Sommernacht, Kuscheldecken und Sitzkissen darf natürlich das Wichtigste nicht fehlen: die Taschenlampe, heißt es weiter. Obwohl das Konzert bei Tageslicht beginnt, sind die eigentlichen Stars des Konzertes die Taschenlampen der Kinder. Gerade bei vollkommender Dunkelheit sieht es aus, als würden 1000 Glühwürmchen über die Freiluftbühne tanzen. Wir laden Sie herzlich ein, mit Ihren Kindern solch einen Abend und solch eine einzigartige Zeit zu erleben, die im Alltag oft nicht zustande kommt.

Weitere Informationen unter

www.rumpelstil.de

Waldbühne Jonsdorf Samstag, 19. August, 20 Uhr