| 02:55 Uhr

Lichtblick beim Kino

Rietschen. Bei der künftigen Betreibung des Kinos in Rietschen gibt es einen Lichtblick. Das erklärte Bürgermeister Ralf Brehmer (Freie Wähler). Christian Köhler

So habe es in der vergangenen Woche Gespräche zwischen den Betreibern Helmut Fechner und Ingolf Schulz mit dem Verein gegeben. "Der Verein muss die Ergebnisse noch intern diskutieren", erklärte Brehmer.

Eigentlich sollte der Verein bereits Anfang das Jahres das Kino übernehmen. Allerdings verweigerten die Betreiber dem Verein den Zutritt zum Gebäude.