Diese Folgen der persönlichen Geschichte lassen sich nicht einfach abstreifen, wie ein ungeliebtes oder verschlissenes Kleidungsstück.

Der erste Kursabend unter dem Thema "Schmerzfamilie - Familienschmerz" ist dem Zusammenhang zwischen dem Selbstwertgefühl des Menschen und seiner Herkunftsfamilie gewidmet. Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos. Weitere Informationen gibt es unter 03571 6086939.