| 02:50 Uhr

Langfinger machen nicht vor Grabschmuck Halt

Krauschwitz. Hannelore Mätzschke ist empört. Sie hat auf dem Friedhof in Krauschwitz-West ihre Lieben liegen. Regina Weiß

Zeit und Geld investiert sie in die Pflege der Urnengräber. Nun musste sie in dieser Woche registrieren, dass eine Hortensie samt Übertopf vom Grab verschwunden ist. "Das ist jetzt schon das zweite Mal passiert", schildert sie der RUNDSCHAU. Vor rund acht Wochen hatte(n) der oder die Langfinger schon einmal zugeschlagen. "Ich habe gedacht, das gibt es doch nicht und bin den ganzen Friedhof abgelaufen. Doch der Topf war verschwunden", erzählt sie. Dass auf dem Friedhof geklaut wird und Menschen keine Achtung vor den Toten haben, macht sie besonders betroffen. Den Fall schildert sie der Heimatzeitung nicht nur, um Dampf abzulassen, sondern um die Friedhofs-Besucher in Krauschwitz-West für die Vorfälle zu sensibilisieren. Vielleicht sei ja jemanden auch was aufgefallen.