ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:40 Uhr

Landratsamt Görlitz mit gestörtem Empfang

Görlitz. Landratsamt Görlitz mit gestörtem Empfang Die Störungen im Netzwerk des Görlitzer Landratsames sind behoben. Donnerstag und Freitag war es im Telefon- und Computerbetrieb im Landratsamt Hugo-Keller-Straße und Am Klinikum 7 zeitweise zu Totalausfällen in diesen Anlagen gekommen. rw



Besonders betroffen davon waren die Kfz-Zulassung und die Fahrerlaubnisbehörde. Dort wurden Ausweichmöglichkeiten in Zittau und Niesky angeboten, so die Kreisverwaltung. Diese bedankt sich bei den Bürgern für das gezeigte Verständnis. Messungen der Telekom deuteten demnach auf einen Leitungsfehler im Stadtgebiet von Görlitz hin. Aus diesem Grund wurden bis zum gestrigen Freitag Leitungen und Netzabschlussgeräte getauscht.

Grünes Licht für Bogen-Parcours

Der erste 3-D-Bo-

gen-Parcours Sachsens kann

im September in Rietschen er-

öffnet werden. Laut Betreibe-

rin Gina Adam ist die Bauge-

nehmigung erteilt und der

Pachtvertrag unterschrieben.

Sicherheitsbedenken vonsei-

ten des Landkreises hatten die

bereits für den 4. Juni geplan-

te Eröffnung verzögert, konn-

ten aber durch einen Auflagen-Katalog der Gemeinde Riet-

schen ausgeräumt werden, der

sich an Vorgaben des deut-

schen Feldsportbogenverban-

des orientiert.