ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:26 Uhr

Landrat Lange beschert Heiligabend in Weißwasser

Görlitz. Landrat Bernd Lange (CDU), seine Beigeordneten, Amtsleiter und weitere leitende Mitarbeiter spielen am Heiligabend im Landkreis Görlitz wieder Weihnachtsmann. Dabei besucht der Landrat selbst am Vormittag in Weißwasser nacheinander die Leitstelle, das Kreiskrankenhaus, die Stattrand gGmbH und das Sozialtherapeutische Zentrum. pm/dpr

Im Gepäck hat er traditionsgemäß Stollen und Kaffee.

“Diese Besuche„, sagt Landrat Bernd Lange, “sind ein Dankeschön an all die Menschen, die zu Heiligabend und an den Weihnachtsfeiertagen für das Wohl und die Sicherheit der Menschen sorgen.„

Der Landrat und seine Begleitung bescheren Heiligabend außerdem in Niesky, in Löbau, in Görlitz und in Ludwigsdorf. Dort sind es Helfer in Krankenhäusern, Polizei-Revieren und in der Bundespolizei-Inspektion, die sich freuen dürfen. Ebenfalls auf der Besucher-Liste stehen die Straßenmeistereien im Landkreis. Die in Weißwasser besucht der Dezernatsleiter Werner Genau.