ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:36 Uhr

Landrat Bernd Lange bei Stanislaw Tillich

Görlitz/Weißwasser. Landrat Bernd Lange (CDU) hat am gestrigen Mittwoch ein Gesprächstermin bei Sachsens Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich (CDU) gehabt. Anlass sei der defizitäre Haushalt des Landkreises Görlitz gewesen.

Im Etat klafft ein zweistelliges Millionenloch. Deswegen habe Lange die 3. Bergbaukonferenz, die zur gleichen Zeit in Weißwasser stattfand, nicht so wie vorgesehen wahrnehmen können. Darüber informierte Beigeordneter Dr. Christian Linke (Freie Wähler) die Konferenzteilnehmer. ni