ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:50 Uhr

Landkreis Görlitz
Junge Künstler sind gefragt

Görlitz. Teilnehmen können Kindergarten- und Jugendgruppen, Schulklassen, Hortgruppen, Kunst-AGs sowie einzelne Kinder und Jugendliche, die im Landkreis Görlitz wohnen

Der Regiebetrieb Abfallwirtschaft veranstaltet wieder einen Kreativ-Wettbewerb zum Thema Abfalltrennung, Wertstoffe, Recycling, Kompostierung oder Abfallvermeidung, teilt die Kreisverwaltung mit. Die besten Arbeiten von Kindern/Kindergruppen werden im Abfallkalender 2019 abgedruckt und mit 50 Euro prämiert. Die Beträge sollen nicht größer als DIN A3 sein. Dabei kann die künstlerische Arbeit das Thema aufgreifen oder auch selbst aus Abfällen bestehen. Maximal können zwei Beiträge je Kindertagesstätte, Schule oder Einzelteilnehmer eingereicht werden. Die Originale sind bis zum 30. Septembereinzureichen unter: Landratsamt Görlitz, Regiebetrieb Abfallwirtschaft, Muskauer Straße 51, 02906 Niesky (E-Mail: info@aw-goerlitz.de).

(pm/rw)