Der Kreisrat hatte es erst für eine Fake News (vorgetäuschte Nachricht) gehalten, wenn er nicht seiner Tochter über die Schulter geschaut hätte. Die Frau brauchte einen Termin bei der KfZ-Zulassungsstelle. Das Angebot des Kreises: ein Zeitfenster Mitte Juli. Das könne doch wohl nicht sein, lautete die Kritik im Kreistag.
Landrat Bernd Lange (CDU) und Beigeordneter Thomas Gampe wissen um die problematische Lage. „Wir machen uns Gedanken, wie...