Vor dem Sachsenderby erhält die Knabenmannschaft der SG Weißwasser/Niesky nach Klubangaben ihre Goldmedaille für den Gewinn der Ostdeutschen Meisterschaft. In der ersten Drittelpause wird es eine Scheckübergabe des Fanklubs „Blue Sons“ an den Füchse-Nachwuchs geben. In der zweiten Pause findet eine Eiskunstlaufdarbietung statt. Nach dem Spiel gibt es eine Fanparty hinter den Blöcken E und F, an der das gesamte Team der Füchse teilnehmen wird.

Rietschen favorisiert gegen Radeberg

Die weibliche C-Jugend des SV Stahl Rietschen (4.) empfängt am Sonntag, um 10.45 Uhr, den Fünften der Ostsachsenliga, den Radeberger SV (5.). Rietschen ist Platz vier bereits sicher, die Gäste müssen gewinnen, um in der Tabelle nicht weiter abzurutschen. Rietschen ist favorisiert, da die Stahl-Mädchen bisher bis auf eine Ausnahme alle Heimspiele gewinnen konnten.

Sagars Nachwuchs zu Hause Außenseiter

Die männliche B-Jugend aus Sagar hat am Samstag ab 13 Uhr den TSV Friedersdorf in der Ostsachsenliga zu Gast. Rot-Weiß ist als Achter Außenseiter, gegen den Vierten, will aber dennoch mit einem Heimerfolg die Marke von zehn Punkten überspringen.