| 02:45 Uhr

Kupfer – Chance und Risiko

Christian Köhler
Christian Köhler FOTO: Heike Lehmann
Kommentar. Es klingt verrückt: Bakterien könnten künftig altgediente Bergleute ersetzen. Ein milliardenschweres EU-Forschungsprogramm stellt jedenfalls für diese Idee Geld zur Verfügung. Christian Köhler

Künftig könnte so auch in der Lausitz Kupfer abgebaut werden. Während Gegner einen massiven Eingriff in die Umwelt befürchten, sehen Wissenschaftler eine Alternative zum herkömmlichen Abbau. Dieser, das lässt sich im polnischen Lubin auf googlemaps eindrücklich zeigen, greift schon stark in die Umwelt ein. Darauf weist auch ein Professor der TU Freiberg hin. Was also tun? Panik machen? Ich denke, nein. Bevor in der Lausitz irgendetwas passiert, muss Vieles aus dem Weg geräumt werden. Trotzdem ist kritische Wachsamkeit - wie immer bei Neuem - geboten.

christian.koehler@lr-online.de

Artikel zum Kommentar: Gegner von Kupferabbau formieren sich