ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:47 Uhr

Kulturraum bekommt mehr Geld

Görlitz. Das Staatsministerium macht weitere Mittel für die Kulturförderung locker. Bis zum Ende des Monats können sich Interessierte noch bewerben. red/skl

() Der Freistaat Sachsen stellt den Sächsischen Kulturräumen zur Finanzierung von Strukturmaßnahmen auch für das Jahr 2017 finanzielle Mittel in Höhe von 2,5 Millionen Euro zur Verfügung. Das teilt das Landratsamt Görlitz mit.

Von den insgesamt zur Verfügung stehenden 2,5 Millionen Euro sind 1,875 Millionen Euro für entsprechende Maßnahmen vorgesehen. Damit stehen für das laufende Jahr 2017 noch 625 000 Euro zur Verfügung, so das Landratsamt. Um dem Willen des Haushaltsgesetzgebers Rechnung zu tragen, habe das Ministerium daher entschieden, eine zweite Antragsrunde durchzuführen. Diese zweite Antragsrunde beziehe sich allerdings ausschließlich auf Strukturmaßnahmen. Es sei nicht beabsichtigt, weitere investive Maßnahmen ohne strukturelle Veränderung zu fördern. Den Kulturräumen werde daher die Möglichkeit gegeben, weitere Anträge für das Haushaltsjahr 2017 auf Strukturmaßnahmen bis zum 28. Februar nach den bekannten formalen Vorgaben (Antragsformblatt, Prioritätenliste) an das Kultusministerium weiterzureichen.

Darüber hinaus hat der Sächsische Landtag beschlossen, investive Verstärkungsmittel in Höhe von drei Millionen Euro für die sächsischen Kulturräume zur Verfügung zu stellen.

Der Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien wird für das Jahr 2017 eine Förderung in Höhe von 371 000 EUR erhalten. Der Förderbetrag für das Jahr 2018 wird noch bekannt gegeben.

Aus diesem Grund besteht die Möglichkeit beim Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien ebenfalls bis zum 28. Februar Anträge auf Finanzierung von Investitionen im Kulturbereich für das Jahr 2017 zu stellen.

Zum Thema:
Die Antragsformulare sind auf der Homepage des Kulturraumes unter der Rubrik "Formulare" zu finden. Kontakt bei Fragen zur Antragstellung sind über Kulturkämmerin Anja Kramer möglich. Die Kontaktdaten: Kulturkämmerin, Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien c/o, Landratsamt Görlitz; Sitz: Bahnhofstraße 24, 02826 Görlitz, Postanschrift: PF 30 01 52, 02806 Görlitz; Telefon: 03581 6639404, E-Mail: Anja.Kramer@kreis-gr.de www.kulturraum-oberlausitz.de