ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:38 Uhr

Karneval
Daubitzer Narren starten großes „Bauprojekt“

Daubitz. Die mittlerweile 41. Saison steht vor dem Daubitzer Karnevalsverein. Zum Auftakt wird für den 18. November 2017 eingeladen.

Nach zahlreichen Dekorations- und Probeterminen für Minister und Funken starten die Daubitzer Karnevalisten am Sonnabend, 18. November, in ihre 41. Saison. Für diese haben sie sich ein großes „Bauprojekt“ vorgenommen. Zumindest lautet das Motto „Mit Schaufel, Zollstock und Zement bauen wir von hier bis in den Orient“.Wie sie ankündigen wollen sie unter diesem Titel lokale und überregionale Themen karnevalistisch auf die Schippe nehmen.

Die Auftaktveranstaltung am Sonnabend im Gasthof „Zur Krone“ beginnt um 19.30 Uhr. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Natürlich ist das Erscheinen in Kostüm sehr erwünscht. Kartenvorbestellungen sind in der Bäckerei Lothar Höfchen in Daubitz (auch telefonisch unter 035772 40636) möglich.

Weitere Veranstaltungen sind: Seniorenfasching in Quolsdorf am 13. Januar 2018, Hofball mit Prinzenpaareinführung in Daubitz am 3. Februar, Kinderfasching in Daubitz am 10. Februar und die Rosenmontagsfete in Daubitz am 12. Februar 2018.

(dh)