Für so einen besonderen Moment kann man schon mal hinter den Bauzaun schlüpfen. Schließlich ist das der gefühlte Abschluss für das größte Sanierungsobjekt im Kromlauer Park. Der Rakotzsee, der im November 2017 abgefischt wurde, um dann trockengelegt zu werden, wird wieder mit Wasser befüllt.