(ckx) Es war in diesem Jahr eine Sensation, als am Inselsteich in Kromlau Fundamente einer alten Brücke entdeckt wurden. Nun, so berichtet Bürgermeister Dietmar Noack (CDU), hat es die letzten Abstimmungen zum Wiederaufbau der Brücke, die in weiß gehalten sein wird, mit der Denkmalbehörde gegeben. „Die Brücke wird Stufen bekommen“, so Noack. Eine entsprechende Ausschreibung werde nun auf den Weg gebracht, damit die Arbeiten beginnen können. Die Finanzierung des Vorhabens läuft über das Programm „Zukunft Stadtgrün“. Das gilt auch für den Spielplatz, der an der Gärtnerei in Kromlau neu entsteht. „Die Geräte dafür können noch 2018 geliefert werden“, so Dietmar Noack.