Gemeinsam mit Mitgliedern der Jugendwehr und Kameraden der Gemeindewehr hatte er eine Einladung dorthin angenommen. Die Krauschwitzer befanden sich dabei im „Schlepptau“ einer Delegation aus Ottersweier. Mit dieser Kommune unterhält Krauschwitz eine enge Partnerschaft. Ottersweier wiederum ist schon seit 1962 auch mit Westerlo liiert.
Ob daraus einmal eine Dreier-Partnerschaft wird, könne derzeit niemand sagen, so Mönch.