ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:49 Uhr

Polizeibericht
Krauschwitz: Radlerin bei Unfall leicht verletzt

Krauschwitz. Glück im Unglück: Ein Autofahrer hat eine 64-Jährige übersehen. Sie ist gestürzt, hat sich aber laut Polizei nur leicht verletzt. Von Sascha Klein

Eine 64-Jährige ist bei einem Unfall am Samstag in Krauschwitz leicht verletzt worden. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Sonntag mitteilt, war am Samstag zur Mittagszeit ein 50-Jähriger mit seinem Audi in der Helmut-Just-Straße in Krauschwitz unterwegs und wollte nach links auf die Görlitzer Straße in Richtung Weißkeißel einbiegen. Dabei übersah er der Polizei zufolge die von rechts kommende, vorfahrtsberechtigte Radfahrerin, die auf dem gemeinsamen Geh- und Radweg an der Görlitzer Straße ebenfalls in Richtung Weißkeißel unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde die 64-Jährige leicht verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 1050 Euro.