ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:49 Uhr

Einzelhandel
B-Plan für „Ortsmitte Ost“ vereinbart

Um diesen Bereich geht es beim Bebauungsplan Ortsmitte Ost.
Um diesen Bereich geht es beim Bebauungsplan Ortsmitte Ost. FOTO: Gabi Nitsche / LR
Krauschwitz. Im Zusammenhang mit dem geplanten Neubau eines größeren Discounters in Krauschwitz hat der Gemeinderat einem städtebaulichen Vertrag mit dem Projektträger Newtown Projektentwicklungsgesellschaft mbH Berlin zugestimmt. Inhalt ist, dass ein Bebauungsplan „Ortsmitte Ost“ aufgestellt werden soll. Die Gemeinde ist mit etwa 4800 Euro dabei.

Im Zusammenhang mit dem geplanten Neubau eines größeren Discounters in Krauschwitz hat der Gemeinderat einem städtebaulichen Vertrag mit dem Projektträger Newtown Projektentwicklungsgesellschaft mbH Berlin zugestimmt. Inhalt ist, dass ein Bebauungsplan „Ortsmitte Ost“ aufgestellt werden soll. Die Gemeinde ist mit etwa 4800 Euro dabei.

Das sind zwanzig Prozent der Kosten für diese Planung. Denn es stehen auch Untersuchungen am bisherigen Standort des Discounters an, erklärt Bürgermeister Rüdiger Mönch (Freie Wähler).

Diesbezüglich wurde ein Einzelhandelskonzept von einem externen Fachbüro erstellt und in zwei Workshops interessierten Gewerbetreibenden und Einwohnern vorgestellt.