ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:52 Uhr

Krauschwitz baut keine Luxus-Kletterfelsen

Krauschwitz. Für die "Freizeit-Abenteuer-Gletscherwelt" stehen der Gemeinde nicht rund drei Millionen Euro zur Verfügung. Auf den Fehler in der gestrigen Berichterstattung hat Bürgermeister Rüdiger Mönch (Freie Wähler) hingewiesen. Gabriela Nitsche

"Wir können uns über 537 000 Euro für das Projekt freuen." Das sind Gelder aus dem deutsch-polnischen Programm "Abenteuer Neiße - Etappe 4". Mönch: "Neun Partner, darunter drei deutsche Kommunen, erhalten zusammen 3,4 Millionen Euro."