So fährt am Sonnabend die I. Mannschaft nach Cunewalde und trifft um 13 Uhr auf den KV 99 Rodewitz/Hochkirch.

Ebenfalls am Sonnabend startet in Lawalde die II. Mannschaft der TSG zum Turnier in der 2. Kreisliga. Spitzenreiter SSV Stahl Rietschen heißt der Gegner. Das Team um Mannschaftsleiter Steffen Müller hat sich zum Ziel gesetzt, Rietschen auf dem Weg zum Staffelsieg ein Bein zu stellen.

Am Sonntag startet die I. Damenmannschaft der TSG beim Turnier der OKV-Klasse in Bautzen. Um 13 Uhr ist Spitzenreiter SSV Stahl Rietschen der Gegner.