ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:07 Uhr

Für den guten Zweck
Konzertbesucher zeigen sich spendabel

Weißwasser. Unter dem Motto „Stille Nacht, Heilige Nacht - die Arbeit erwacht“ stand das diesjährige Motto des Weihnachtskonzert der Landauer. Es diente auch dem guten Zweck.

Auch in diesem Jahr ist das Weihnachtskonzert des Kreislichen Landau-Gymnasiums Weißwasser mit dem guten Zweck verbunden worden. Die Mädchen und Jungen baten um Geld für den Verein Herzenwünsche Oberlausitz und das Kinderhospiz „Bärenherz“ in Markkleeberg. Die Besucher des Konzerts vom Freitagabend haben mit 959,40 Euro die Spendenbüchsen gefüllt, kann Lehrerin Andrea Hertel der RUNDSCHAU am Montag mitteilen. Die Landauer freuen sich, dass sich die Gäste so spendabel gezeigt haben.

„Alle Jahre wieder“ heißt nicht nur das Abschiedslied zum Schluss der Veranstaltung, sondern ist durchaus auch als Wink zu verstehen: 2019 wird es das 21. Konzert geben.

(rw)