| 02:45 Uhr

Komparsen und Kleindarsteller für ,,Wolfsland” gesucht

Catterfeld und Schubert ermitteln weiter: Im Herbst werden zwei neue Folgen von "Wolfsland" gedreht.
Catterfeld und Schubert ermitteln weiter: Im Herbst werden zwei neue Folgen von "Wolfsland" gedreht. FOTO: Matthias Wehnert/mwh1
Görlitz. Für den Dreh von "Wolfsland" in Görlitz in diesem Monat und im Oktober werden noch Komparsen gesucht. Die Agentur Halleipzig Komparsen benötigt die Laiendarsteller jeweils für ein bis zwei Drehtage. red/br

Gesucht werden Leute zwischen 6 und 70 Jahren, dabei vor allem Kinder zwischen acht und zwölf Jahren, Rockertypen sowie Männer und Frauen zwischen 20 und 50 Jahren, teilt Syvia Otto von der Stadt Görlitz mit. Alle anderen Altersgruppen könnten sich natürlich auch sehr gern anmelden. Erfahrungen als Komparse seien gut, aber keine Bedingung.

Die Bewerbungen sollen bitte an christine@agentur-halleipzig-komparsen.de geschickt werden mit Kontaktdaten, Angaben über Alter, Körper- und Konfektionsgröße, Verfügbarkeit, eventuelle Erfahrung und zwei oder drei aktuelle Fotos. Die Gage betrage etwa neun Euro pro Stunde.