(rw) Der Stadtrat von Bad Muskau hat in seiner jüngsten Sitzung der Vorschlagsliste für die Schöffen zugestimmt. Drei Personen musste sie stellen und das hat sie auch erreicht. Dass sich drei Kandidaten gefunden haben, gab allgemeines Lob in der Runde. Sebastian Breitenstein, Daniel Haraszin und Michael Syrbe wollen dieses Ehrenamt ausüben. Ihre Amtsperiode reicht vom 1. Januar 2019 bis Ende 2023.