| 02:45 Uhr

Kommunalamt prüft Wahlanfechtung

Weißwasser. Seit gestern liegt der Kommunalaufsicht im Landkreis Görlitz eine Wahlanfechtung von Rico Jung vor. Sie betrifft die Oberbürgermeister-Wahl in Weißwasser. Gabriela Nitsche

Das bestätigte Karl Ilg. Leiter des Rechts- und Kommunalamtes. "Gegenwärtig können noch keine Gründe genannt werden. Das Schreiben befindet sich in der Prüfung", so Landratsamtssprecherin Julia Bjar dazu. Herausforderer Rico Jung, Kämmerer in der Stadtverwaltung Weißwasser, und den wiedergewählten OB Torsten Pötzsch trennten 233 Stimmen laut Gemeindewahlausschuss. Jung hatte vergangene Woche Dienstag gegenüber dem Wahlausschuss angekündigt, er beabsichtige, die Wahl anzufechten. Zu seinen Gründen hat sich Rico Jung bisher nicht gegenüber der RUNDSCHAU geäußert.