Darin soll aufgezeigt werden, wie Energieeinsparung systematisch optimiert werden und die Gemeinde eine klimapolitische Gesamtausrichtung bekommen kann, wie in der Beschlussvorlage formuliert ist. Die Kosten für das Konzept in Höhe von knapp 29 000 Euro werden vom Bund zu 65 Prozent gefördert. Die Gemeinde Rietschen hat bereits das europäische Güterzertifikat European Energy Award erworben, für das besonders erfolgreiche Leistungen in Klimaschutz und Energieeffizienz nachzuweisen sind. Dabei werden entsprechende Projekte und Maßnahmen in den Kommunen gefördert.