Kino-Förderverein und Betreiber laden an diesem Tag ab 15 Uhr zu einem "Abschied von der guten alten Filmrolle" ein. Der Filmvorführer führt Interessierte durchs Haus, außerdem werden der Familienfilm "Drachenzähmen leicht gemacht" und der Klassiker "Heißer Sommer" gezeigt. Zwischen den Vorführungen wird im Hof gegrillt, heißt es vom Förderverin. Ab September werden im Kino dann überwiegend Filme mit digitaler Technik gezeigt.dpr