ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:18 Uhr

Übrigens
Karwoche oder Osterwoche?

FOTO: Steffen Rasche
Viele Menschen freuen sich: Am heutigen Montag beginnt die Osterwoche. So glauben sie. Gleich drei Fehler stecken in dieser Annahme.

Zum einen befinden wir uns nicht in der Oster- sondern in der Karwoche. Zum anderen hat diese bereits am gestrigen Palmsonntag begonnen und nicht erst am Montag. Zudem gibt es keinen Grund zur Freude, schließlich steht die Kreuzigung des Herrn noch bevor. Und wenn wir schon bei diesem Thema sind: Ostersonnabend ist erst am 27. April und nicht etwa am Monatszwanzigsten. Da ist nämlich Karsonnabend, wahlweise Karsamstag. Denn in der Osterwoche, die am Ostersonntag startet, gelten alle Tage als Feiertage. Zumindest aus Perspektive der Kirche. Neben dem Ostermontag also der Osterdienstag, Ostermittwoch, Osterdonnerstag, Osterfreitag und eben der Ostersonnabend, gefolgt vom Weißen Sonntag. Kompliziert? Mag sein. Aber manchmal ist die Realität eben nicht ganz einfach.