ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:13 Uhr

Kammerkonzert in der Erlichthofsiedlung

Rietschen.. Zu einem Frühlingsspaziergang mit Musik lädt die Neue Lausitzer Philharmonie am Pfingstsamstag, dem 29. Mai, um 16 Uhr in die Theaterscheune der Erlichthofsiedlung ein. (red/rw)


Das Holzbläserquartett der Neuen Lausitzer Philharmonie spielt Werke von Eugene Bozza, Jean Francaix, Victor Bruns, Jacques Ilbert und Claude Debussy. Im schönen Ambiente der Schrotholzsiedlung kann der Zuhörer die Klänge der Musik auf sich wirken lassen.
Wer sich schon im Vorverkauf Karten für dieses musikalische Bonbon sichern möchte, kann dies in der Touristinformation Erlichthof Rietschen (Tel. 035772/402 35) tun.