ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:39 Uhr

Junge Amerikaner herzlich begrüßt

Rohne.. Ein herzlicher Willkommensgruß galt gestern in den Mittagsstunden einer Gruppe junger Amerikaner in Rohne. Von Gabi Nitsche

Per Bus reisten die jungen Leute gestern an und wurden herzlich in Empfang genommen, wie Domowina-Regionalsprecher Manfred Hermasch der RUNDSCHAU bestätigte.
Voraussichtlich bis zum 20. Juli werden die Gäste in Rohne weilen, Land und Leute näher kennen lernen. Es ist das zweite Mal, dass Rohne Gastgeber ist für das internationale Projekt „Summer abroad“ . Träger sind der Njepila-Verein und der experiment-Verein. So wie im vergangenen Jahr soll den Jugendlichen aus den verschiedensten Ecken der USA auch diesmal ein angenehmer Aufenthalt geboten werden, den diese aber wesentlich mitgestalten. Dazu gehören vor allem auch enge Kontakte zu den Gastgeber-Familien. Die in diesem Zusammenhang letztes Jahr geknüpften Kontakte bestehen zum Teil noch immer und leben via E-Mail und auf dem Postwege.