| 02:47 Uhr

Jung widerspricht Gerüchten

Weißwasser. In mehreren Gesprächen mit Bürgern, die OB-Kandidat Rico Jung in jüngster Zeit geführt hat, sei er mit aktuellen Gerüchten über seine Ziele nach der Wahl konfrontiert worden. So sei er gefragt worden, ob es stimme, dass er im Fall seiner Wahl als Oberbürgermeister die Schwimmhalle und den Tierpark schließen werde. pm/rw

"Ich habe nicht vor, auch nur eine städtische Einrichtung zu schließen. Ich möchte weder die Schwimmhalle, die Bibliothek, das Jahnbad, die Eishalle, das Glasmuseum, die Sportplätze und auch nicht den Tierpark schließen. Es muss Ziel sein, unsere Angebote im freiwilligen Bereich nicht nur zu erhalten, sondern sogar noch attraktiver zu machen", so Jung in einer Pressemitteilung. Über den Ursprung der Gerüchte wolle er nicht spekulieren.