ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:02 Uhr

Polizei
Jugendliche lassen sich an Autos aus

Weißwasser. Mit den Ermittlungen zu Diebstahl und Sachbeschädigung befasst sich die Kriminalpolizei.

Am frühen Donnerstagmorgen waren drei Jugendliche in Weißwasser unterwegs und hatten dabei offensichtlich nicht Gutes im Sinn. So stahl ein 16-Jähriger zuerst an der Straße Zum Fuchsbau ein Fahrrad, bevor er mit seinen zwei 16 und 17 Jahre alten Begleitern ein Straßenschild aus der Verankerung riss. Zudem stehen die Jungs im Verdacht, an der Lutherstraße fünf Fahrzeuge beschädigt zu haben. Die Höhe der Sachschäden ist noch nicht beziffert.

(pm/rw)