ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:14 Uhr

Weißwasser
Sternbilder beobachtet

Rüdiger Mönch bei seinem Vortrag in der Station.
Rüdiger Mönch bei seinem Vortrag in der Station. FOTO: Joachim Rehle
Weißwasser. Der Verein Lausitzer Sterngucker aus Krauschwitz hat gemeinsam mit der Station Junger Naturforscher und Techniker am Donnerstag zur Beobachtung der Sternbilder eingeladen gehabt. Nach einer Einführung von Vereinschef Rüdiger Mönch ging es für über 60 Interessierte an die fünf Teleskope, um den Abendhimmel unter die Lupe zu nehmen.

Dabei fanden bei den Jüngsten besonders Mars und Mond ihr Interesse. Mit dabei waren auch die Teilnehmer vom deutsch-polnischen Technik-Kreativ-Camp. Die Mädchen und Jungen beschäftigen sich mit Roboter-Raumfahrzeugen und bauen naturgetreu Sternbilder nach. Eine Präsentation des künstlichen Abendhimmels findet Sonntag, 21. Oktober, in der Zeit von 15 bis 16 Uhr in der Station statt.⇥ Foto:Joachim Rehle