ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:30 Uhr

Ja zur Servicegesellschaft für Krankenhaus Weißwasser

Görlitz/Weißwasser. Der Görlitzer Kreistag hat auf seiner jüngsten Sitzung der Gründung einer „Servicegesellschaft für das Krankenhaus Weißwasser mbH“ zugestimmt.„Im Weißwasseraner Krankenhaus wurden Leistungen, die nicht unmittelbar dem Pflegebereich zuzuordnen sind, bislang uneffizient erbracht“, begründete Sozialdezernentin Martina Weber (CDU) den entsprechenden Vorschlag der Verwaltung. um

Dazu zählen vor allem Hol- und Bringdienste, die künftig der neuen Gesellschaft zugeordnet werden sollen. Außerdem soll die Servicegesellschaft künftig als Auftraggeber für externe Leistungen in den Bereichen Küche und Reinigung fungieren. Zur Geschäftsführerin wird Silvia Burghardt, die diese Funktion auch in der Kreiskrankenhaus Weißwasser gGmbH ausübt, berufen. um