| 02:48 Uhr

Instandsetzung an der Kreisstraße

Görlitz. Die Kreisstraße zwischen Kiesdorf und Dittersbach wird vom 26. Juni bis 4. August im Hocheinbau instandgesetzt. red/br

Auftraggeber ist der Landkreis Görlitz, teilt Pressesprecherin Marina Michel mit. Die rund 1000Meter Baustrecke befinden sich zwischen der Kreuzung S 129 - Ostritz-Bernstadt / K 8617 - Obere Straße Kiesdorf bis zum Ortseingang Dittersbach. Die Fahrbahnbreite und Trassierung der Straße werden nicht verändert. Bei den Bauarbeiten müssen einige Durchlässe erneuert werden, was die mehrwöchige Vollsperrung erfordert, heißt es weiter.

Eine Umleitung wird über Bernstadt, Großhennersdorf und Neundorf ausgeschildert. Die Bauarbeiten erfolgen in den Schulferien, damit die Verkehrseinschränkungen so gering wie möglich sind. Die direkt von der Sperrung betroffenen Anlieger erhalten vom bauausführenden Unternehmen eine separate Information über die Erreichbarkeit ihrer Grundstücke.