ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:26 Uhr

Polizei
In Weißwasser in die Quere gekommen

Weißwasser. Ein Unfall mit Blechschaden passierte auf der Berliner Straße.

Mittwochmittag sind in Weißwasser ein Bus und ein Pkw auf der Berliner Straße zusammengestoßen. Der 55-jährige Busfahrer hatte offenbar auf die Gegenfahrspur gelenkt, um auszuholen und dann nach rechts auf ein Grundstück abzubiegen. Dieses Manöver interpretierte die 28-jährige Fahrerin des nachfolgenden Autos offenbar fehl und wollte rechts an dem Bus vorbeifahren, schildert die Polizei. Bei der Kollision wurde niemand verletzt. Der Unfallschaden beträgt etwa 4000 Euro.

(pm/rw)